Akkulok B660 im Schaubergwerk Langewiesen

Neben zwei fahrbereiten Akkuloks B360 habe ich im Schaubergwerk Langewiesen noch etwas Besonderes entdeckt. Unter einem Unterstand verbringt eine B660 ihre letzten Tage.

Die B660 ist aus zwei Akkutendern der B360 aufgebaut. Dazwischen hängt die Fahrerkabine. Diese Konstruktion wurde erdacht, weil im Bergbau mehr Leistung benötigt wurde, jedoch die B360 nicht aufgerüstet werden konnte. So nahm man mehrere dieser Akkutender und schloss sie zu einem Verbund zusammen. Das gab es auch mit 4 Tendern als EL 71 und mit 6 Tendern als EL 79.

Ich interessiere mich sehr für die B660, da als Modell in meiner Werkstatt entstehen soll (siehe Artikel Grubenbahn). Anbei Detailbilder einer Lok, die bessere Tage erlebt hat.

Abgestellte B660 in einer dunklen Ecke in Langewiesen.