Feldbahndiesel LKM Ns2

Eine neue Lok habe ich entdeckt: Eine Ns2 vom LKM im restaurierten Zustand. Nachdem ich im letzten Jahr in Frankfurt schon eine Ns2f aus der Nähe betrachten konnte, konnte ich jetzt auch die Ns2 einmal berühren.

Einen Neuzugang habe ich im Museum entdeckt: eine Ns2 mit überdachtem Führerstand im restaurierten Zustand. Da die Lok wie neu aussieht, wollte ich die Gelegenheit nutzen und ein paar Detailfotos zum Vergleich mit den Heinrich-Modellen im Maßstab 1:22,5 und 1:45 anfertigen. Hier das Ergebnis.

Detailbilder der Ns2 im Feldbahnmuseum „Feldbahn 500 e.V.“

Modellvergleiche

Die Ns2 und Ns2f vom LKM gehören zu meinen Lieblings-Feldbahnlokomotiven. Sie ist die Lok der DDR-Feldbahngeschichte. In meiner Vitrine gesellt sich zu einer Ns2 von Heinrich im Maßstab 1:45 (Spurweite 12 mm, geschlossene Ausführung in rot) eine Ns2 im Maßstab 1:22,5 vom gleichen Hersteller (Spurweite 30 mm, offene Ausführung in grün). Können die Modelle den Vergleich mit dem Vorbild wagen?