Feldbahn Riedlhütte (August 2008)

Im August 2008 verbrachte ich einige Tage im bayrischen Wald. Im kleinen Ort Riedlhütte hat sich sich der Verein Feld- und Waldbahn Riedlhütte angesiedelt. Die Anlagen bestehen seit 2002. Einige Fahrzeuge, eine Feldbahnstrecke und öffentliche Fahrtage locken die Besucher zur Bahn.

Riedlhütte besuchte ich bisher zwei Mal im Sommer. In 2008 war viel Fahrbetrieb mit vielen Gästen und einigen Gastfahrzeugen. In 2009 war viel ruhiger, sodass ich auch die entlegenen Ecken besichtigen konnte.

Der erste Teil der Galerie zeigt eigene und Gastfahrzeuge des Vereins.

Feldbahnfahrzeuge in Riedlhütte

Im Gegensatz zu vielen anderen museal aufgebauten Feldbahnen wurde in Riedlhütte das leichte Gleismaterial verwendet, auf dem ursprünglich auch Feldbahnen rollten. Die Weichen sind klein und zierlich und die großen Fahrzeuge versinken geradezu im Unterbau.

zierliches Gleismaterial in Riedlhütte

Die dritte Galerie zeigt verborgene und verrottete Schätze des Feldbahn-Vereins in Riedlhütte. Anregungen für Modellbahn-Alterungen gibt es hier genug.

verborgene Schätze in Riedlhütte

Diese Bilder sind auch auf Flickr abgelegt.